Individuelle Therapie

Hilfe zu Selbsthilfe – das ist stets das Ziel, das ich mit den Menschen anstrebe, die in meine Praxis kommen. Dabei ist es zunächst einmal zweitrangig, welche Problematik vorliegt. Das mag ungewöhnlich scheinen, der Ansatz dahinter ist jedoch, jeden Menschen als ein ganz individuelles Wesen mit ganz individuellen Bedürfnissen und Prägungen zu sehen und entsprechend zu therapieren.

 

Was steckt wirklich hinter dem jeweiligen Problem? Wo hat es seinen Ursprung? Welche Rolle spielt es im Leben des Betroffenen? Wie kann man es transformieren und in positive Bahnen lenken?

 

Dies sind nur einige der Fragen, die ich mit meinen Klienten erforsche. Viele von ihnen wissen selbstverständlich, dass ihnen ihr derzeitiges Verhalten nicht gut tut (etwa bei Menschen, die zu viel oder zu wenig essen oder an unter einer anderen Essproblematik leiden), können es aber trotz aller Bemühungen nicht ändern.

 

Andere sind durch ihre Symptomatik wie gelähmt (etwa bei Depression oder Angst/Panik) und kommen aus eigener Kraft nicht dagegen an.

 

Menschen, die in einer Lebenskrise stecken (sei es im Job oder im Privatleben) benötigen Halt, Orientierung, Beistand und neue Perspektiven.

 

Opfer von Gewalt und Missbrauch sowie traumatisierte Menschen sind auf der Suche nach einem sicheren Ort, um Kraft zu schöpfen, Belastendes zu bearbeiten und aufzulösen, Anteilnahme zu erfahren und wieder ihren Platz im Leben zu finden.

 

In einfühlsamer und achtsamer Arbeit können die wahren Beweggründe, die Auslöser und Belastungen mit Hilfe unterschiedlicher Techniken und Übungen, die stets den Menschen in seiner Ganzheit respektieren, Schritt für Schritt erkannt, bearbeitet und in andere Bahnen gelenkt werden.

Praxis

Fürstenfeldbrucker Str. 9

82287 Jesenwang (bei München)

Telefon

08146/9979198

© 2016

Vivien Vogt

Erstellt mit Wix.com