Ist es Sehnsucht oder Hunger?

30.01.2018

Wenn Sie zur Gruppe der emotionalen Esser zählen, also häufig auch ohne körperlichen Hunger zum Essen greifen müssen, wenn Sie beispielsweise einsam, wütend oder frustriert sind oder sich unverstanden und nicht wertgeschätzt fühlen, kann es oft hilfreich sein, kurz innezuhalten und sich selbst die Frage zu stellen:

 

„Was sorgt gerade dafür, dass ich etwas essen will? Ist es tatsächlich „echter“ Hunger oder vielmehr die Sehnsucht nach etwas?“

 

Hierbei kann es sich beispielsweise um ein paar liebe oder lobende Worte, eine Umarmung, ein heißes Bad, eine kleine Pause oder das Gefühl handeln, seinem Gegenüber wichtig zu sein.

 

All diese Dinge kann uns das Essen nicht geben.

 

Für kurze Zeit fühlen wir uns vielleicht besser, weil wir durch das Kauen und Schmecken vom eigentlichen Geschehen abgelenkt sind (einer der Gründe dafür, warum es kaum eine bessere Art gibt, sich „wegzubeamen“, als vor dem Fernseher zu essen), danach ist die Frustration dafür häufig umso größer: Wir sind wütend auf uns, weil wir etwas gegessen haben, was wir eigentlich gar nicht essen wollten, und auch an unserer Einsamkeit, dem Frust, der Leere, der Wut usw. hat sich nichts geändert.

 

Es geht also darum, herauszufinden, was unser eigentliches Bedürfnis ist und wie wir es auf andere Weise – nicht durch Essen – befriedigen können.

 

Für diejenigen, die sich damit allein schwertun, bietet der therapeutische Rahmen hier viele wunderbare Möglichkeiten, sich selbst besser kennenzulernen und das Essen nicht mehr als Ersatz zu brauchen.

 

Wenn es kein körperlicher Hunger ist (wir also nicht das Bedürfnis nach Essen haben, weil unser Körper Energie braucht), kann die Frage nach der Sehnsucht in uns sehr aufschlussreich sein und uns auf unserem Weg weg vom emotionalen Essen ein gutes Stück voranbringen.

 

 

© 2017 Vivien Vogt

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie mir!
  • Facebook Basic Square

Praxis

die Praxis zieht derzeit um

Telefon

0176/77210954

© 2016

Vivien Vogt

Erstellt mit Wix.com